Hallo,

es gibt derzeit wieder Probleme mit der Anmeldung. Die Fehlermeldung lautet, dass ihr gesperrt seit. Ich hatte gehofft, dass sich das Problem mit der neuen Software erledigt hat und es ging ja auch eine Weile gut. Mit Hilfe des Captchas solltet ihr euch trotzdem einloggen können. Das ist erstmal ein lästiger Schritt, aber ich sehe derzeit keine andere Lösung. Das Anlegen eines neuen Benutzers lohnt sich auch nicht, weil ihr ja nicht wirklich gesperrt seit.
Ich arbeite an dem Problem.

Elektrik - Schaltplan lesen und verstehen

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Antworten
Benutzeravatar
Simca1000
Kanaldeckelumfahrer
Beiträge: 112
Registriert: Di 19.05.09 08:35
Postleitzahl: 52353
Land: Deutschland
Wohnort: Düren

Elektrik - Schaltplan lesen und verstehen

Beitrag von Simca1000 » Mi 16.05.18 09:53

Hallo,

ich habe einige Elektrikprobleme mit meinem 306cab und taste mich da mal etwas vor.

Als erstes steht die Reparatur für das Dach auf dem Zettel. Dazu habe ich mir beim freundlichen PUG Händler mal den Schaltplan der Steuerung besorgt.

Auf dem stehen jetzt einzelne Baugruppen, wie z.B. ein Schalter - siehe Bild
Die Funktionseinheit (Schalter, Lima, Pumpe, ...) ist mit einer Art Piktogramm dargestellt.
Es scheint sich dabei um einen 3-poligen Stecker zu handeln (3V bzw. 1 2 3 - Kabel), die Farbe ist GR = Grau #rotes Oval (3V GR)
Die Kabel sind mit 17, 18, 19C Bezeichnet
Aber was bedeutet die vierstellige Nummer im blauen Oval und wo im Fahrzeug finde ich denn Stecker/Schalter?

Es wäre super, wenn mir das jemand erklären könnte.

Bild
Neues Projekt :lach: 306cab, 1.6l, 65kW, Ez 3.2000, Automat AL4 - Viele Macken :wall_banging:

Schon gefahren: Simca 1000, 1100, Horizon, 309, 405 Break, 205, 106, Saxo, 306, 406 Break

Benutzeravatar
Simca1000
Kanaldeckelumfahrer
Beiträge: 112
Registriert: Di 19.05.09 08:35
Postleitzahl: 52353
Land: Deutschland
Wohnort: Düren

Re: Elektrik - Schaltplan lesen und verstehen

Beitrag von Simca1000 » Mi 16.05.18 10:38

Der Schaltplan trägt die Kennung D3AKJ46R

Besonders würde mich erst mal interessieren, was die Einheiten mit folgenden Bezeichnungen für Funktionen haben: SHT2, 6870, C6860
Alles andere ist soweit klar, auch wo ich die Teile finde.
Neues Projekt :lach: 306cab, 1.6l, 65kW, Ez 3.2000, Automat AL4 - Viele Macken :wall_banging:

Schon gefahren: Simca 1000, 1100, Horizon, 309, 405 Break, 205, 106, Saxo, 306, 406 Break

simon84
Radarfallenwinker
Beiträge: 48
Registriert: Fr 11.08.17 20:55
Postleitzahl: 80937
Land: Deutschland

Re: Elektrik - Schaltplan lesen und verstehen

Beitrag von simon84 » Mi 16.05.18 12:15

Vorab, ich kenne die Verschlussmechanik vom 306 nicht.

http://306cab.free.fr/images_forum/nume ... eugeot.pdf


6873 Contacteur vérin couvercle
=> Interpretiere ich als Schloss/Rasthakenschalter

6870 Relais mot. électropompe capote él.
=> Relais Verdeckmotor/Hydraulikmotor

6860 Boîtier capote électrique
=> Wird ein Steuergerät oder etwas größeres Kombinationsrelais für das Verdeck sein


SHT2 koennte ein Massepunkt sein.

Benutzeravatar
Simca1000
Kanaldeckelumfahrer
Beiträge: 112
Registriert: Di 19.05.09 08:35
Postleitzahl: 52353
Land: Deutschland
Wohnort: Düren

Re: Elektrik - Schaltplan lesen und verstehen

Beitrag von Simca1000 » Mi 16.05.18 13:36

Danke!

:lach: Hat mir sehr weiter geholfen.
SHT2 koennte ein Massepunkt sein.
Das ist kein Massepunkt nach meinem Plan.
Neues Projekt :lach: 306cab, 1.6l, 65kW, Ez 3.2000, Automat AL4 - Viele Macken :wall_banging:

Schon gefahren: Simca 1000, 1100, Horizon, 309, 405 Break, 205, 106, Saxo, 306, 406 Break

jens405
Zufrühabschnaller
Beiträge: 649
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Postleitzahl: 37691
Land: Deutschland
Wohnort: Boffzen

Re: Elektrik - Schaltplan lesen und verstehen

Beitrag von jens405 » Mi 16.05.18 18:32

Hi,
Wenn Du Dein Cabrio länger fahren willst und selbst reparierst besorge Dir aus den Weiten des Webs das Docbackup und das Sedre. Da steht wirklich alles drin. Damit hat mein Sohn z.B. bei unserem alten 406 die Sitzheizung und die elektrische Sitzverstellung bei den günstig geschossenen Ledersitzen verkabelt.
Gruß Jens

Antworten