306Zündungsplus im Motorraum

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Benutzeravatar
*firemaster*~
Ventilinnenbeleuchter
Beiträge: 2383
Registriert: Mo 21.06.10 10:44
Postleitzahl: 51647
Land: Deutschland
Wohnort: GM

306Zündungsplus im Motorraum

Beitrag von *firemaster*~ » Do 21.05.20 09:44

Hi,
Wo finde ich Zündungsplus im Motorraum?
Also eine brauchbare + Leitung die dauerhaft mit einschalten der Zündung und späterem Motorlauf aktiv ist.
306 1.6 bj01
:zwinker:

Peugeot408
ATU-Tuner
Beiträge: 73
Registriert: So 26.01.20 19:58

Re: 306Zündungsplus im Motorraum

Beitrag von Peugeot408 » Do 21.05.20 14:51

Was willst du denn dran haengen? Habe von benzinpumpe fuer GPS tracker genommen.
Zuletzt geändert von Peugeot408 am Do 21.05.20 17:30, insgesamt 1-mal geändert.
Peugeot 408
1.6 Tu5jp4 /NFU

Benutzeravatar
*firemaster*~
Ventilinnenbeleuchter
Beiträge: 2383
Registriert: Mo 21.06.10 10:44
Postleitzahl: 51647
Land: Deutschland
Wohnort: GM

Re: 306Zündungsplus im Motorraum

Beitrag von *firemaster*~ » Do 21.05.20 16:38

Ich brauche + auf der Zündstellung für die Gasanlage, die ist aktuell auf Stufe1. Die Begründung ist in nem anderen Thema verlinke ich unten.

Spritpumpe hatte ich auch übelegt, vorne im Motorraum hängt das Doppelrelai dafür. Aber die Pumpe läuft bei Zündung ja nur kurz an und dann erst wieder wenn der Motor läuft. Keine Ahnung ob am Doppelrelai selbst Zündungsplus geschaltet wird oder dauerhaft anliegt???

https://www.motor-talk.de/forum/gaseinb ... 65273.html
:zwinker:

Peugeot408
ATU-Tuner
Beiträge: 73
Registriert: So 26.01.20 19:58

Re: 306Zündungsplus im Motorraum

Beitrag von Peugeot408 » Do 21.05.20 16:48

Ich Schau mal gleich wo bei mir die gas anlage angezapft ist
Peugeot 408
1.6 Tu5jp4 /NFU

Peugeot408
ATU-Tuner
Beiträge: 73
Registriert: So 26.01.20 19:58

Re: 306Zündungsplus im Motorraum

Beitrag von Peugeot408 » Do 21.05.20 16:59

Hab nach geschaut bei mir ist es auch an der benzin pumpe, aber wieso willst du auf der zuendung ihn auf dafuer + haben?

Hab dein beitrag beim anderen forum gelesen, habe das aber auch wenn ich ihn ausmache und dann sofort starte dann starte dann vereckt er fast,

Ich drehe da einfach auf zuendung warte 2 sekunden bis benzinpumpe anfaengt zu pumpen und dann starte ich ihn immer.

Aber wenn ich meinen abstellen dann geht der sofort aus der dreht nicht mehr nach auf gas.

Bei meine Polo war die anlage auch auf der benzinpumpe dort hatte ich ueberhaupt keine probleme.


Eigentlich muesste dein verdamper ventile haben, die sich verschliessen bei ausmachen. Kann sein das die defekt sind, koennstest ja ein zusaetzliche ventil einbauen vor den duesen welches den gaseinfluss stoppt.
Peugeot 408
1.6 Tu5jp4 /NFU

Benutzeravatar
*firemaster*~
Ventilinnenbeleuchter
Beiträge: 2383
Registriert: Mo 21.06.10 10:44
Postleitzahl: 51647
Land: Deutschland
Wohnort: GM

Re: 306Zündungsplus im Motorraum

Beitrag von *firemaster*~ » Do 21.05.20 17:49

Ich will die Anlage auf der Zündstellung haben, wenn ich Einstellungen vornehme mit dem Laptop, müsste ich sonst immer den motor laufen lassen, wenn das Zündungsplus für die Anlage erst bei laufendem motor kommt (Spritpumpe).

Die Ventile sollten eigtl alle Funktionieren, wäre das am Verdampfer defekt würde der Druck im Rail zu den Injektoren sehr hoch werden.

Aber danke, ich gucke mal am Doppelrelai, ob da Dauerplus oder Zündungsplus anliegt
:zwinker:

Peugeot408
ATU-Tuner
Beiträge: 73
Registriert: So 26.01.20 19:58

Re: 306Zündungsplus im Motorraum

Beitrag von Peugeot408 » Do 21.05.20 18:13

Sonst zieh einfach ein kabel vom innenraum +versorgung vom autoradio.

Oder dem kuehlerlaeufter, die dinger gehen bei pegeout selbst ohne schlussel an
Peugeot 408
1.6 Tu5jp4 /NFU

Benutzeravatar
*firemaster*~
Ventilinnenbeleuchter
Beiträge: 2383
Registriert: Mo 21.06.10 10:44
Postleitzahl: 51647
Land: Deutschland
Wohnort: GM

Re: 306Zündungsplus im Motorraum

Beitrag von *firemaster*~ » Do 21.05.20 19:03

Ja, bei dem 306 ohne Klima konnte man den Thermoschalter im Kühler einfach überbrücken, aber ich glaube bei dem mit Klima geht das nicht, der hat sogar extra irgend ne Regel oder Steuereinheit direkt vorne am Lüfter sitzen.
:zwinker:

Peugeot408
ATU-Tuner
Beiträge: 73
Registriert: So 26.01.20 19:58

Re: 306Zündungsplus im Motorraum

Beitrag von Peugeot408 » Do 21.05.20 19:14

Du Kannst auch einfach zuendung anschalten und mit dem indikator rueber gehen ueber jede leitung, dann sieht du wo saft fliesst bei zuendung.
Peugeot 408
1.6 Tu5jp4 /NFU

Benutzeravatar
*firemaster*~
Ventilinnenbeleuchter
Beiträge: 2383
Registriert: Mo 21.06.10 10:44
Postleitzahl: 51647
Land: Deutschland
Wohnort: GM

Re: 306Zündungsplus im Motorraum

Beitrag von *firemaster*~ » Do 21.05.20 22:31

Sowas müsste ich mir eigtl mal anschaffen, hab nur ein multimeter :)
:zwinker:

Antworten